Gesunde Zähne - ein Leben lang

Nicht nur die Schönheit Ihrer Zähne sondern auch deren Pflege und Gesunderhaltung liegt uns am Herzen. Wir unterstützen Sie darin durch professionelle Zahnreinigung sowie individuelle Vorsorge- und Prophylaxekonzepte.


In der Zahnheilkunde ist es wirkungsvoll möglich, Erkrankungen effizient vorzubeugen und die Mundgesundheit auf Dauer zu erhalten. Neben der täglichen häuslichen Zahnpflege kommt der professionellen Zahnreinigung die wichtigste Rolle zum Erhalt der lebenslangen Mundgesundheit zu, wenn sie regelmäßig durchgeführt wird. Selbst die gewissenhafteste Zahnpflege kommt nicht gegen hartnäckige bakterielle Zahnbeläge und Zahnstein an.
Eine professionelle Zahnreinigung (PZR) unterstützt effizient Ihre tägliche Mundhygiene. Zu Beginn der Behandlung werden sämtliche Zahnbeläge sowie Verfärbungen durch Kaffee, Tee, Zigaretten, Rotwein und bakterielle Ablagerungen von einer ausgebildeten Fachkraft schonend und effektiv beseitigt. Auch die erreichbaren Beläge unterhalb des Zahnfleischsaumes werden schmerzfrei entfernt. Weil Bakterien sich zuerst an rauen Stellen und in Nischen festsetzen, werden die Zahnflächen danach durch eine gründliche Politur geglättet und anschließend mit einem Fluoridlack überzogen.

Gesunde Zähne, gesundes Zahnfleisch! Mit der richtigen Prophylaxe kann man dieses Ziel ein Leben lang erreichen! Unsere Zahnpflegeschule für Erwachsene und Kinder zeigt auf, wo die Zahnbürste nicht hinkommt und gibt wertvolle Tipps zur perfekten häuslichen Mundhygiene - damit es erst gar nicht zu Karies und Zahnfleischentzündungen kommt.

Unsere Leistungen auf einen Blick:

  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Mundhygienestatus
  • professionelle Zahnreinigung und
    Belagsentfernung mit Pulverstrahlgerät
  • individuelle Prophylaxekonzepte (Individualprophylaxe)
  • Zahn- und Fissurenversiegelungen
  • Fluoridierung zur Schmelzhärtung
  • Zahnpflegeschule für Erwachsene und Kinder
  • Fluoridierungsschienen
  • Recall-Erinnerungsservice für Ihre Vorsorgeuntersuchungen

 

Hinweis: Kinder sollte man ab etwa einem Jahr erstmals zum Zahnarzt mitnehmen.