Gesteigerte Lebensqualität durch festen Zahnersatz

Als wären es die Eigenen! Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die in den Kieferknochen eingebracht werden und mit diesem fest verwachsen. Als festsitzender und voll belastbarer Zahnersatz stellt das Implantat eine hochwertige Alternative zu einer Brücke oder einer Prothese dar. Implantate eignen sich außerdem zur Stabilisierung von Prothesen im zahnlosen Kiefer. Die vielen Vorteile: Natürliche Ästhetik, hoher Tragekomfort, Kaukomfort sowie die Sicherheit und die lange Lebensdauer sprechen für eine Versorgung mit Implantaten. Sie vermeiden außerdem das Abschleifen der Zähne, wie es bei einer Brückenversorgung notwendig wäre. Ausschließlich der verlorengegangene Zahn wird ersetzt! Gleichzeitig wird weiterem Knochenabbau vorgebeugt. Die Nachteile bei herausnehmbarem Zahnersatz: Gaumenbedeckung und Fremdkörpergefühl sowie Beeinträchtigungen beim Essen, Sprechen und Lachen können durch festsitzende Implantate umgangen werden. Dieser außergewöhnliche Tragekomfort des implantatverankerten Zahnersatzes führt sehr oft zu wiedergewonnener Lebensqualität.
implantat

 

 

 

 

 

Der prothetische Anteil einer Implantatversorgung ist seit 2005 Bestandteil des Leistungskataloges der gesetzlichen Krankenkassen. Private Krankenkassen übernehmen je nach Versicherungstarif die Kosten. Implantate sind je nach Indikation auch beihilfefähig. Nach Rechnungsstellung durch unsere Abrechnungszentrale können Sie auf Wunsch bequeme Ratenzahlungen vereinbaren (bis 6 Monate zinsfrei).

Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne! Vereinbaren Sie einen unverbindlichen und kostenfreien Beratungstermin in unserer Praxis. Gemeinsam mit Ihnen suchen wir für Sie die geeignete Versorgungsmöglichkeit. Ihre Wünsche und Erwartungen, aber auch Ihr allgemeiner Gesundheitszustand spielen eine wichtige Rolle, um einen langfristigen und dauerhaften Behandlungserfolg zu gewährleisten.
Als vorbereitende oder begleitende Maßnahme zur Implantation kann, je nach Indikation, Knochen ersetzt oder aufgebaut werden. Das geschieht entweder mit eigenem oder mit künstlichem Knochen. Weitere chirurgische Eingriffe wie z.B. Weisheitszahnentfernung und Parodontalchirurgie führen wir entweder selbst durch oder wir überweisen Sie zu Fachkollegen für Oralchirurgie.

Unsere Leistungen auf einen Blick:

  • Implantatsetzung und Versorgung (Einzelzähne, Brücken, Prothesen)
  • Knochenaufbau (Augmentation)
  • Weisheitszahnentfernung
  • Parodontalchirurgie

 

Hinweis: Kopfschmerzen können ihre Ursache auch im Kiefergelenk haben.